Was in dein Handgepäck gehört

Daniel Heinen Packlisten 0 Comments

Ins Handgepäck gehören vor allem wichtige Dokumente wie Reisepass, Tickets, Versicherungsscheine etc., die du immer griffbereit haben musst. Zum anderen solltest du gerade bei langen Flügen Dinge für erholsamen Schlaf und die nötige Unterhaltung einpacken. Schließlich kommst du mal eben zwischendurch nicht an deinen Koffer. Deshalb: Packe alles ein, auf das DU persönlich keinesfalls verzichten kannst (zum Beispiel Medikamente) und die folgenden Sachen:

Besonders wichtig: Die Dokumente

  • Gültiger Reisepass
  • Wichtige Dokumente (Flugtickets, Bahntickets oder andere Tickets, internationaler Führerschein, Hotel- oder Hostelbuchungen, Visa, Auslandskrankenversicherung, weitere Versicherungen, …)
  • Geld (US-Dollar und die Währung des Ziellandes in kleinen Einheiten), Kreditkarten, EC-Karten
  • Wasserdichte Dokumenttasche*
  • Notwendige Medikamente (zum Beispiel, wenn du Asthmatiker bist)

Entertainment und technisches Equipment

Für erholsamen Schlaf und für die Hygiene, vor allem auf langen Flügen

  • Bequemes Nackenhörnchen mit Ohrstöpsel und Schlafmaske*
  • Zahnbürste und Zahnpasta
  • Ziploc-Beutel
  • Deo, Haarbürste und für die Ladies Make-up, Abschminktücher und Haargummi
  • Feuchttücher und Desinfektionsspray*
  • Wenn du trockene Haut und Lippen hast (im Flugzeug ist die Luft ziemlich trocken): Labello und Feuchtigkeitscreme
  • Brille/Sonnenbrille, Kontaktlinsen und Kontaktlinsenflüssigkeit (wenn du Kontaktlinsen trägst, nimm unbedingt Flüssigkeit mit in den Flieger und feuchte regelmäßig nach. Nach meinem letzten Langstreckenflug habe ich sie kaum rausbekommen, weil die Augen so trocken waren)
  • Ein Satz Wechselklamotten, frische Socken und Unterwäsche (vor allem bei langen Flügen und falls dein Koffer nicht zusammen mit dir am Ziel ankommt)
  • Aspirin, damit sich das Blut verdünnt (so beugst du einer Thrombose vor, wenn du die länger nicht bewegst und dem Ohrdruck bei Start und Landung)

Übrigens gibt es bei manchen Airlines nur kostenpflichtige Snacks und die sind im Flieger ja immer recht teuer. Pack dir also am besten noch eine Kleinigkeit zum Essen ins Handgepäck, wenn du länger unterwegs bist.

Bei den mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links externer Portale und Seiten. Wenn du über diesen Link ein Produkt kaufst, erhalte ich eine Provision und verdiene damit Geld. Für dich bleibt der Kaufpreis derselbe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.