Strand von Russell, Neuseeland

Roadtrip auf Neuseelands Nordinsel – von Russell über die Whale Bay nach Whangarei

Daniel Heinen Backpacking, Fernreisen, Neuseeland, Ozeanien, Reiseberichte, Reisetipps, Roadtrips 0 Comments

Zum Glück haben wir dann doch noch rechtzeitig eine Tankstelle gefunden und den Van wieder befüllt. Danach ging es weiter zum kleinen Küstenort Paihia, dem Juwel der Bay of Islands. Der Ort ist perfekt als Basis für Erkundungen. Du kannst zum weltberühmten „Hole in the Rock“ fahren zahlreiche andere Bootstouren machen und natürlich das Örtchen selber erkunden. Wir haben auf …

Cape Reinga

Neuseeland – 10 Highlights auf der Nordinsel

Daniel Heinen Backpacking, Fernreisen, Neuseeland, Ozeanien, Reiseberichte, Reisetipps, Roadtrips 1 Comment

Eines habe ich in Neuseeland gelernt. ALLES ist ein Highlight. Denn egal, wo du hinschaust, es ist wunderschön. Selbst der kaputte Zaun mit der sattgrünen Wiese dahinter, wo die Schafe weiden, scheint von einem Bühnenbildner genau so hingestellt worden zu sein. Hinzu kommt der meist strahlend blaue, fast wolkenlose Himmel. Und du musst nie weit fahren, um das Meer zu …

Auszeit vom Job – Wie du dein Sabbatical planst

Daniel Heinen Amerika, Asien, Ausbruch oder Auszeit?, Australien, Backpacking, Fernreisen, Interviews, Ozeanien, Reisetipps, Trau dich! 0 Comments

Hast du auch manchmal einfach die Schnauze voll, jeden Tag für acht Stunden im Büro zu sitzen? Willst du einfach aus dem Hamsterrad ausbrechen? Traust du dich nicht, weil dir das Risiko zu groß ist? Dann mach doch ein Sabbatical wie Katharina und Marc! Die beiden haben einfach mit ihren Arbeitgebern gesprochen und konnten danach ein halbes Jahr die Welt …

Chillout-Area Byron Bay – Sonne, Freiheit und ganz viel Reggae!

Daniel Heinen Australien, Backpacking, Ozeanien, Reiseberichte, Reisetipps, Roadtrips 0 Comments

Byron Bay hat viele Namen: Aussteiger-Paradies, Surferdorf, Mekka der Alternativkultur, Hippie-Town, … Und jeder einzelne trifft zu. In den 70er Jahren sind viele Aussteiger nach einem Musikfestival im nahen Nimbin in dem 5.000-Seelen-Ort am östlichsten Punkt Australiens geblieben, um ihre Vision von einer besseren Welt zu leben. Und das ist auch gelungen. Denn obwohl pro Jahr etwa 1,5 Millionen Touristen …

Robinson-Crusoe-Feeling auf einer kleinen Insel in Indonesien

Daniel Heinen Asien, Backpacking, Fernreisen, Geheimtipps, Indonesien, Interviews 0 Comments

„Für manche Orte habe ich nicht die passenden Worte…“ So beginnt der Blogbeitrag von Tina über ihr Inselabenteuer in Indonesien. Dabei wollten sie und ihre Freundin nur aus der schrecklichen Stadt Makassar raus und landen im Paradies. Denn auf der kleinen Insel Pulau Samalona werden sie von der Familie, die dort wohnt, mit offenen Armen empfangen. Sie bekommen einen Schlafplatz und …

Allein reisen macht glücklich! Roadtrip von Port Macquarie nach Coffs Harbour

Daniel Heinen Australien, Backpacking, Ozeanien, Reiseberichte, Reisetipps, Roadtrips 0 Comments

Ich kann mich nicht erinnern, dass ich je eine Autofahrt so sehr genossen habe. Ich glaube noch nie. Auf dem Weg nach Coffs Harbour ist es mir egal, wenn ich im Stau stehe oder wenn ich an einer Baustelle nur 60 fahren darf. Ich bin tiefenentspannt und völlig fasziniert von der Landschaft und dem, was auf meinem Roadtrip noch kommen …

Wandern in Südamerika

3 abenteuerliche, schöne Trails zum Wandern in Südamerika

Daniel Heinen Amerika, Backpacking, Chile, Peru, Reiseberichte, Trau dich! 0 Comments

Ein wahres Mekka zum Wandern und für Trekking-Touren hast du in Südamerika. Die gesamte Westküste entlang befinden sich die schönsten Trails mit traumhaften Panoramen. Mit Guide oder Gruppe kannst du dich zunächst ans Wandern in teilweise unebenem und steilem Gelände herantasten. Ohne Guide kannst du weitermachen, wenn du geübter im Trekking geworden bist. Genau so haben es Katharina und Marc …

Allein reisen als Frau? Findet Iris total gut und will andere Frauen dazu ermutigen

Daniel Heinen Asien, Backpacking, Interviews, Israel, Reisetipps, Trau dich! 2 Comments

Mit 19 fasste Iris den spontanen Entschluss, nach Israel zu reisen. Schließlich war noch ein bisschen Zeit, bis ihr Studium anfing und alleine reisen klang aufregend. Also klickte sie, ohne groß darüber nachzudenken, auf den Buchen-Button am Computer. Der erste Trip dauerte „nur“ 10 Tage, aber seitdem war Iris in vielen Ländern der Welt alleine unterwegs. Warum sie am liebsten …